Wir haben es gemacht!

miteinander e.V. erfolgreich gegründet!

Eine große Anzahl sozial engagierter Menschen aus nahezu allen Teilen der Bevölkerung hat am 12. September 2014 im Eventzentrum redblue in den Böllinger Höfen in Heilbronn den gemeinnützigen Verein miteinander e.V. gegründet. Personell und finanziell unterstützt wird der Verein nicht nur durch eine große Zahl namhafter Firmen und Banken, auch etablierte kirchliche und nicht-kirchliche Institutionen sind über konfessionelle Grenzen hinweg in dem neuen Verein vertreten. Besondere Freude bereitet den Initiatoren dabei, dass es gelungen ist, Vertreter der großen Serviceclubs, Kiwanis, Lions, Rotary und Soroptimist International „ins Boot“ zu holen. Erstmals ziehen nun alle an einem Strang für die gute Sache.

Bereits bei Gründung umfasst der Verein nahezu 200 Personen und Firmen. Und es werden täglich mehr.

Engagieren auch Sie sich nachhaltig für Kinder und Jugendliche und werden Sie Mitglied bei miteinander e.V. Gestalten Sie Projekte für Kinder aktiv mit und generieren Sie echte Mehrwerte für Kinder und Jugendliche.

Die Mitgliedschaft bei miteinander e.V. steht jedem, der die gute Sache - Kindern und Jugendlichen zu helfen – unterstützt, ab 50 € jährlich offen.

Oder unterstützen Sie den Verein durch eine Spende in beliebiger Höhe, denn viel mal wenig ist auch viel. Und viel mal viel ist noch mehr.

Vorstand und Beirat sind mit Persönlichkeiten besetzt, die durch langjähriges Wirken in verschiedenen Organisationen und Vereinen über große Erfahrung im Bereich gemeinnütziger und karitativer Arbeit verfügen.

Alle Amtsträger der Vereins sind ehrenamtlich tätig und erhalten weder ein Honorar noch Aufwandsvergütungen. So können Sie sicher sein, dass jeder Cent und jeder Euro ohne Abzüge in die geförderten Projekte fließt.

Entscheiden Sie selbst, ob Sie in der Gemeinschaft Kindern und Jugendlichen bessere Perspektiven eröffnen wollen. Kinder und Jugendliche sind unsere Zukunft. Verhelfen wir ihnen zum bestmöglichen Start und leben wir ihnen vor, was es heißt, Verantwortung für einander zu übernehmen.

Wir freuen uns auf Sie!

Dr. Carl Walenzik ⋅ Dr. Uwe Deuster ⋅ Bettina Suditsch ⋅ Holger Kachel ⋅ Andreas Heinrich ⋅ Andreas Fischer ⋅ Dr. Klaus. Adam ⋅ Günter Wohlfarth (für Vorstand und Beirat)